Basketballgemeinschaft Kamp-Lintfort 1954 e.V.
0
0
0
s2smodern

Teilnahmeberechtigt sind alle Junioren, die in einem der U10 bis U18 Teams der BGL spielen. Grundlage sind die Spielberichte der genannten Mannschaften. Die Ergebnisse sind von den Trainern zu erfassen. Gewertet werden ausschließlich Meisterschaftsspiele bzw. Spiele des WBV Pokal. Ausgenommen sind Spiele der Herren 1 bzw. KG Einsätze von Junioren im Rahmen iher Einsätze für ihr eigenes Seniorenteam. In der Saison 2017/18 sind die Spielerinnen der Damen 2 - aka U18w - ebenfalls teilnahmeberechtigt.  Die Auswertung wird auf der BGL Home-Page veröffentlicht und entsprechend aktualisiert. Es gewinnt das Kind, das die meisten Punkte erreicht, die nach folgendem Schlüssel vergeben werden:

  • 2 Punkte: KG Einsatz wie geplant am Spieltag.
  • 3 Punkte: KG Einsatz ohne eigenes Spiel davor oder im Anschluß.
  • 3 Punkte: für Teilnahme am KG Kurs beim Schiedsrichterwart.

Die Punkte werden mit der Anzahl der Spiele des eigenen Teams gewichtet. Damit haben Spieler in einer Liga mit 12 Mannschaften keinen Vorteil gegenüber solchen, bei denen nur 8 Mannschaften in der Liga sind. Abgerechnet wird am Ende der Saison.

Aktuelle Preise der Saison 2017/18:

  • Ein Shooting-Shirt der BGL für das Kind mit den meisten Einsätzen.
  • Jeweils einen BGL Schal für den Zweit- oder Drittplatzierten.